Neuer Trike-Roller für

  • So etwas zu fahren traue ich mich schon, Mike.


    Aber der Verkäufer kommt mir etwas seltsam vor: Keine Bewertungen von Käufern, kein Festnetz-Telefon, keine Web-Präsenz. Nachtigall ...


    Weiß das jemand: Reichen eigentlich COC-Papiere, um ein (amerikanisches?) Trike problemlos in Deutschland zulassen zu können? Oder kann der örtlich TÜV, die örtliche Zulassungsstelle da noch Probleme bereiten?


    Viele Grüße aus Rodenbach


    Rudi


    sm.laola
    1998-2000 Hexagon125 (18Tkm), 2000-2002 Burgman400 (27Tkm), 2002 b.a.w. Burgman650 K3 (z.Z. 88Tkm)
    Es geht viel besser, wenn wir nicht versuchen, den Wind zu ändern, sondern daran arbeiten, die Segel richtig zu setzen (frei nach Aristoteles).

  • Schönes teil! :posi1:

    Hat halt nur 200ccm und 7,3kw ein bisschen wenig.
    Das Gewicht erscheint mir auch ein bisschen wenig.
    Was mich auch stören würde, man hat nicht die Möglichkeit mit Paypal zu zahlen und somit kein Käuferschutz.

    Grüße Michael