Das etwas anderes Headset

  • Hallo zusammen.


    Es geht hier um ein Bluetooth Headset.
    An und für sich nichts besonders.
    Hier ist es die Funktionalität, Qualität und der Preis.


    Den honstek h1 gibt es dein Amazon für Runde 16€.
    Es gibt ihn in 4 Farben. Rot, schwarz, weiß und lindgrün.
    Es kein inEar Hörer. Er entspricht genau einem Appelkopfhörer. Nur gibt es hier Silikon Aufsätze, die den Hörer vollkommen fest halten, aber auch so, dass man ihn gar nicht spürt. So etwas habe ich noch nicht gehabt.


    Und jetzt kommt das besondere:
    Man kann ihn mit 2 Geräten gleichzeitig pairen.
    Also mit dem Navi und dem Smartphone gleichzeitig. Das ist bei meinem Navi wichtig, da es nur mit einem Headset funktioniert und nicht mit einem Smartphone gekoppelt werden kann.
    Also wenn nun eine Durchsage vom Navi kommt, schaltet es automatisch auf das Navi, ist die Durchsage zu Ende, geht die Musik weiter.


    Die manuelle Steuerung funktioniert komplett von dem Bedienteil am Hörer.
    Klanglich überrascht er schon. Ich habe noch einen von Sennheiser, doch dieser ist klanglich besser.


    Unter Dauerbetrieb hält der interne Akku ca. 2 1/2 Stunden. Zum telefonieren oder nur Navigation sind es ca. 6 Stunden und mehr.
    Geladen wird er über ein übliches usb-kabel vom Smartphone.


    Einzige Einschränkung: die Funktionsdurchsagen, wie Power on, Pairing, etc. werden bei dem Gerät in Englisch gesprochen. Deutsch gibts nicht. Aber das ist bei den Begriffen eigentlich nicht schlimm.
    Ach ja, mein Test beruht mit einem Android Smartphone.


    Grüße Carsten

    Piaggio X10 Exekutive, eine Legende

  • Hallo Carsten,


    wie verhält sich das Headset beim telefonieren z.B. rauschen oder Fahrtwind??


    Würde mich interessieren im Vergleich zu meinem fest eingebauten Headset.


    Grundsätzlich ist die Verbindung sehr gut. Kein Rauschen.
    Nur die Annahme während der Fahrt ist fummelig, da die Annahme mit dem kleinen Teil am Hörer bedient wird. Das funktioniert mit Motorradhandschuhen nicht oder ich bin zu grobmotorisch.


    Aber ich muss ehrlich sagen, dass telefonieren während der Fahrt ist eh nicht mein Ding. Meist versteht der Anrufer nichts. Das meinst wahrscheinlich auch mit dem Rauschen.


    Mir geht es ja primär um die Verbindung Navi und Smartphone und Musik hören.
    Weiter war bei mir auch der Aspekt, das die Dinger keine Bügel etc. haben, weil ich eine Brille trage.

    Piaggio X10 Exekutive, eine Legende