2018-05 Jochens Schottlandtour Teil 2


  • Viele Grüße aus Rodenbach


    Rudi


    sm.laola
    1998-2000 Hexagon125 (18Tkm), 2000-2002 Burgman400 (27Tkm), 2002 b.a.w. Burgman650 K3 (z.Z. 88Tkm)
    Es geht viel besser, wenn wir nicht versuchen, den Wind zu ändern, sondern daran arbeiten, die Segel richtig zu setzen (frei nach Aristoteles).

  • :nein: Der arme Jochen: So wenig Fritten und er soll davon satt werden! Ein Wunder, daß er den Heimweg geschafft hat!!!

    Danke für die schönen Bilder!:posi2:

    Du schöner Fiffi,

    ich hatte garkeinen Bock auf Fritten, aber die sind nun mal bei fish and chips dabei.

    Liebe Grüße

    Jochen

    :posi3:

    [color=#0000ff]Grüße aus dem Rheinland:
    Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen und trotzdem zu uns halten.....
    Das Lächeln das Du aussendest, kehrt zu Dir zurück.....

  • Hallo Jochen,

    so geht das mal gar nicht mehr weiter. Unfair ist eigentlich noch nicht mal das richtige Wort für das was du uns/mir hier antust. Aber DANKE dafür. Wir haben nun nur ein Problem. 2018 haben wir schon in Ungarn gebucht, 2019 sind wir erst drei Tage in Venedig und dann 2 1/2 Wochen in Meran, 2020 ist Norwegen in der Planung, aaaaber dann, mein lieber Jochen und das ist versprochen 2021 werden wir mit tötlicher Sicherheit nach Schottland reisen.


    Ok, ich muß gestehen wir haben Aufgrund auch schon früherer toller Bilder von euch schon mal Schottland in Erwägung gezogen, es aber immer als einfach zu teuer weggetan.

    Nun sind wir eines besseres belehrt weil ich einfach über das Fährbild mal auf die Fährverbindung nach Schottland gekommen bin und dann die Angebote der Reederei mal angeschaut habe. Da kann man ja inkl. der Hotels schon für "kleineres" Geld den Urlaub planen. Auch die angebotenen Hotels sind ja nicht von schlechten Eltern.

    Also doch noch herzlichen Dank dafür das wir nun 2021 auch schon ein Ziel vor Augen haben.


    Nu sach schon Janz schön bekloppt, abba da kann man drauf hin arbeiten:posi2::posi3: