Wenn Fahrverbote kommen, dann steigen wir halt um !

  • Ob sich unsere E-Bikes auch auf 750 W ("für Privatgelände/Export") schalten lassen?

    Viele Grüße aus Rodenbach


    Rudi


    sm.laola
    1998-2000 Hexagon125 (18Tkm), 2000-2002 Burgman400 (27Tkm), 2002 b.a.w. Burgman650 K3 (z.Z. 88Tkm)
    Es geht viel besser, wenn wir nicht versuchen, den Wind zu ändern, sondern daran arbeiten, die Segel richtig zu setzen (frei nach Aristoteles).

  • Weis nicht. Meine hat 500 Watt. Aber ist das nicht die Energie die für Ausdauer zuständig ist. Es gibt ja für kleines geld Umbausätze für mehr Leistung. Aber wie beim Bike erlischt die Zulassung.

    Grüße vom Horscht aus'm Spessart :bye2:

  • Hallo,

    danke für die nützlichen Infos. Ich habe langer nach einem guten Forum gesucht, wo ich nützliche Infos für meinen Roller finden kann. Ich hoffe, dass ihr mir bei meinen Problemen helfen könnt.

    Liebe Grüße.

    Wenn ich einst im Grabe liege, ist mit allem wirklich Schluss; aber eins, das ist das Gute, dass ich nicht mehr tanken muss!