Tour zum Edersee am Dienstag, den 22.09.2020

  • Bin wieder zurück, Vergaser ist dürchgespült, 305 km sind abgespult. Dank an Carsten für die schöne Tour, das nächste Mal aber bitte eine Autobahntour, bei den vielen Kurven wird man ja ganz tüddelich im Kopp :happy3::happy5::tanz2:

    War ne schöne kleine Truppe und hat Spaß gemacht!!

    - Durch die Leidenschaften lebt der Mensch,
    durch die Vernunft existiert er bloss -

  • Bin um 18:25 Uhr auch zuhause angekommen.

    War wie immer schön am Edersee und bei dem Wetter kann der Film am leeren See entlang nur gut werden. Ca. 470km habe ich laut Tacho, in Treysa habe ich dann gestoppt und das Navi auf Heimat gestellt.


    Das war auf jeden Fall meine letzte große Tour in dem Jahr. :/

    Toll dass du dabei warst und die lange Strecke auf dich genommen hast. Und danke, dass du den Tisch freigehalten hattest.

    Unsere Gruppe hatte ungeahnte Umwege und Verzögerungen.


    Grüße Carsten

    Mit einem richtigen Forza ins neue Jahr starten... :happy5:

  • Vielen Dank an alle.


    Schön daß es euch gefallen hat.

    Es war ja auch tolles Rollerwetter, eine schöne Gruppe und am Edersee im Eck wars schön entspannt.


    Allen einen entspannten Abend

    Grüße Carsten

    Mit einem richtigen Forza ins neue Jahr starten... :happy5: