Tour am 7.11.2020

  • Hallo zusammen

    Soviel würde es bestimmt nicht für Dich werden, jetzt ist bei mir mal wieder das Papa Taxi Problem dazu gekommen. da komme ich hier erst um 12:30 Uhr weg.


    Am besten ist,,,,, wir hoffen dass der Wetterbericht so bleibt und machen was am Samstag aus. Gut ToGo Essen könnte man zwischendurch beim Route66 am Rasthof Schlüchtern da stehen auch genug Mülleimer für der Verpackung. Da die LKW Fahrer auch dort essen.



    Gute Besserung Ritschi,

    kann auch eine Liste für 2020 erstellen :angry5:

    • Corona
    • Absage der CZ-Tour
    • Auto musste was neues her
    • Frau war/ist krank (Halleluja es ist kein Krebs)
    • Sohn Knöchel komplett durch gebrochen (deshalb im Moment Papa Taxi)

    Aber es waren auch gute Dinge dabei.

    • Schöne Touren gefahren
    • Das kleine Rhön Treffen war auch klasse
    • Die Alpentour war das Highlight
    • Der Roller hat über 19000km ohne Probleme gemeistert

    Auf dass Corona bis Mai 2021 nicht mehr so hart in unser Leben eingreift.

  • Hoffentlich bringt es was!!

    Gute Besserung und lass dich gut pflegen :posi1:

    Liebe Grüße

    Hoffentlich bringt es was!!

    Gute Besserung und lass dich gut pflegen :posi1:

    Liebe Grüße

    Grüß Euch Ihr Lieben,

    alles Liebe und Gute und gute Besserung....toi toi toi


    Bärbel und Jochen

    [color=#0000ff]Grüße aus dem Rheinland:
    Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen und trotzdem zu uns halten.....
    Das Lächeln das Du aussendest, kehrt zu Dir zurück.....

  • Ja, Samstag würde bei mir auch momentan gehen. 👍🏻

    Und ich hätte wieder 12.000km ohne Pause zu fahren. 🤗


    Grüße Carsten

    Super Karsten,

    Hoffe der Nebel morgens ist nicht so hartnäckig und gegen 11uhr verschwundenen. Treffpunkt können wir noch schauen.


    Hat Honda 12000km zwischen den Ölwechseln? Da ist es überlegendswert den Mehrpreis beim Kauf zu ignorieren. Bei Kymco ist es 5000km, habe noch 1000 km dann wäre es der fünfte Ölwechsel in dem Jahr. Mache ich zum Glück selber und kostet mich nur noch 25€ pro Wechsel. Habe die Ölfilter und Dichtungen schon für die nächsten 5 Inspektionen schon in der Garage liegen. 1,5l Öl bekomme ich inzwischen für 18€, Ölfilter für unter 5€ und die O-Ringe ca. 2€.

  • Super Karsten,

    Hoffe der Nebel morgens ist nicht so hartnäckig und gegen 11uhr verschwundenen. Treffpunkt können wir noch schauen.


    Hat Honda 12000km zwischen den Ölwechseln? Da ist es überlegendswert den Mehrpreis beim Kauf zu ignorieren. Bei Kymco ist es 5000km, habe noch 1000 km dann wäre es der fünfte Ölwechsel in dem Jahr. Mache ich zum Glück selber und kostet mich nur noch 25€ pro Wechsel. Habe die Ölfilter und Dichtungen schon für die nächsten 5 Inspektionen schon in der Garage liegen. 1,5l Öl bekomme ich inzwischen für 18€, Ölfilter für unter 5€ und die O-Ringe ca. 2€.

    Nein. Die komplette Inspektion ist alle 12.000km. Dazwischen auch kein Ölwechsel oder Ölverlust (jedenfalls bei mir). Nur ein Reifenwechsel nach 10.000 km. Alle 24.000 ist ein Riemen fällig.

    Ich muss auch sagen, er fährt, im Gegensatz zum X10 500, ohne irgendwelche Leistungseinbußen. Bin extrem zufrieden mit dem Roller.


    Grüße Carsten

    Mit einem richtigen Forza ins neue Jahr starten... :happy5:

  • Wird eine ganz nette Truppe,

    Gottfried; Martin; Elmar; Andreas; Carsten; ich. Und ganz neu Elke aus KG.


    Treffpunkt ist um 11:40Uhr am REWE in Sterbfritz, dann fahren wir Gemeinsam insgesamt so ca. 80km. Dabei Pause am Cafe66 (nicht Route66) am Rasthof Schlüchtern. Und von dort noch bis Steinau, dann geht's für alle wieder Richtung Heimat, so dass jeder bis ca. 17Uhr wieder Zuhause ist.

  • Danke Carsten für das Lob und die schönen Bilder.

    Das Wetter und auch die Strecke hat mir viel spaß gemacht und das Cafe66 war genau der richtige Platz für unsere Pause.


    Nach der Pause dann noch etwas über die Dörfer an der Teufelshöhle vorbei bis nach Steinau.

    Und ich denke dass wohl jeder von uns bis spätestens 17Uhr wieder zuhause war.


    Nach den trennen in Steinau sind wir noch hoch zur Wasserkuppe gefahren und dort die Sonne genossen.