Beiträge von Migusch

    Hallo mein Name ist Boris, komme aus der schönen Südpfalz und fahre gerne mit meinen Leo (Aprilia Leonardo 150) und meiner Leonie (Suzuki Burgman AN 650).

    Hatte mir im März 2008 einen K7 zugelegt. Hatte viele Touren mit dem Burgi zurück gelegt, wobei ich 2011 mich dazu entschloss mir meinen alten Tremolino Beiwagen an den Burgman dran zu bauen.

    Leicht geredet, aber die Suche nach einer Gespannbau Firma sollte nicht einfach werden. Nach langen Suchen, hatte ich eine Werkstatt im Raum München gefunden, die das ausführen sollte.

    Gesagt und getan.

    Boot umlackiert, und als Festanbau an den Burgman getätigt.

    Des Weiteren besitzt Leonie 1 großes Topcase und 2 große Seitenkoffer.

    HGF Bernd hatte den Burgi durch verschiedene Umbauten angepasst.

    Das eine was ich wollte zu dem Umbau, war zusätzlich eine Anhänger-Kupplung.Ein bisschen teuer, aber egal zu damaliger Zeit.

    Die größte Tour mit dem Gespann hatte ich mit Paul und Carsten nach Polen 2013 in Torponia.

    Wollte dieses Jahr wieder mehr Touren fahren, den in der Vergangenheit stand der Burgi nur herum. Seit 2014 bis dato knappe 6000 km gefahren.

    Aber nach dieser Krise, wenn alles gut läuft soll mein Burgi wieder rollen auf deutschen Strassen.