Beiträge von Talax

    Wasserstoff reagiert zu Wasser und Wärme.... Und? :happy4:


    Benzin ist im Ergebnis nicht wirklich harmloser, wenn etwas gründlich schief geht.


    Das Risikoempfinden des Menschen ist rein subjektiv. Nicht wenige Mensche haben beispielsweise ein Probem mir dem Fliegen, fahren aber ohne mit der Wimper zu zucken Auto oder gar Zweirad...

    Ich habe gelegentlich einen 300 Bar Behälter mit ca. 1800l Luft auf meinem Rücken, von dem oft mein Leben dann abhängt.

    Und? Ich lebe noch und dieser wird nicht gerade sanft behanelt und bekommt schon mal ein paar "Schläge" ab. :posi4:


    Was können wir do froh sein, dass wir keine Diesel Roller haben. :happy4:


    Nun kammt erst mal Euro 5 in 2 Stufen, für Neue Zweiräder, was danach kommt, sehen wir dann.


    Ich bin mir sicher, dass sich in den nächsten 5-7 Jahren ein wirklich gutes und praktikables Alternativ Antriebskonzept herauskristallisieren wird. Welches? KEINE Ahnung, da gibt es zu viele Unbekannte in der Rechnung.


    Grüße

    Marcus

    Bei Louis gibt es den 550er für 349€ Louis: TTR 550


    Derzeit bekommen registierte Louis Kunden einen Rabatt Gutschein von 20% auf einen Artikel. Doch aufpassen, dieser Rabatt bezieht sich auf den Katalogpreis von 399€. Man bekommt ihn als für 319,20€, keine Versandkosten, bis zum 30. April

    Der Termin steht nun fest: Unmittelbar nach der Einladungstour "Hunsrück", die vom 30.05. bis zum 02.06.2019 geht. :posi1:



    Beginn: Montag 03.06.2019


    Ende: Wochenende 15./16.06.2019


    Campingplatz: Camp Matyás, U Elektrarny 100, 25246 / Vrané nad Vltavou/Praag, Tschechien


    Webseite: Campigkart Matyas !

    und hier: Camp Matyas !


    Hinweis: Für uns wird ein gemeinsamer Bereich reserviert.


    Kleiner Tipp: Wer mit macht, sollte sich eine "CampingCard ACSI" Card besorgen, damit sinkt der Preis auf 16€ je Übernachtung. Alleine dafür lohnt sich die Karte schon.


    Webseite "CampingCard ACSI": https://webshop.acsi.eu/de/campingcard-acsi-2019.html


    In wie weit und ob wir uns einzeln anmelden müssen, wird Rudi und noch mitteilen.


    Also: Wer macht nun mit?



    Hallo Leute!


    Der Termin steht nun fest: Unmittelbar nach der Einladungstour "Hunsrück", die vom 30.05. bis zum 02.06.2019 geht. :posi1:



    Beginn: Montag 03.06.2019


    Ende: Wochenende 15./16.06.2019



    Auf welchem Campingplatz, das wird derzeit noch geklärt. Es soll preiswert und trotzdem schön sein, schön wäre am Wasser, aber das ist nicht zwingend.


    Wenn dies geklärt ist, verkünden wir es natürlich hier. :hallo1:


    Grüße

    Marcus

    Wir waren auf am letzten Tag, Sonntag, auf der Intermot.


    Wir haben uns mit dem Ziel dort hin begeben, um in erster Linie nach Großrollern (Burgman 650, BMW GT650, ect.) und Mittelklasse Rollern im Bereich 300-400ccm zu schauen.

    Sigi fand mal den BMW 650 GT eigentlich schön, doch die Optik hat nach der letzten Modellpflege gelitten. Ich war nich so richtig Freund des Fahrzeuges.

    Am 650er Burgman hat sich erwartungsgemäß FAST nicht verändert. Was aber ENDLICH passiert ist, dass der Schalter für die Heizgriffe nun wirklich ordentlich integriert ist.

    Der MaxiSym sieht zwar ordentlich aus, doch die Qualitätsanmutung ist nicht gut. Bei genauerem Hinschauen sieht man, dass er letztendlich eindeutig auf billig gebaut ist.

    Der Honda X-ADX hat für die Honda Mittelklasse erstaunlich viel Sozia Platz, mehr wie i.B. Integra. Er hat Sigi nicht gefallen, ich fand ihn recht cool.

    Der Aprilia SRV 850 ist Euro 4 zum Opfer gefallen und wird nicht mehr produziert.


    Imposante Optik und ein erstaunlich gutes Preis / Leistungsverhältnis bot das Dreirad CAM-AM Ryker, der sogar als Zweisitzer verfügbar war.


    In der Mittelklasse gibt es eine zunehmende Auswahl und selbst chinesische Modelle werden qualitativ immer besser, beim gewohnten Hammerpreis... Nun ja, immer besser ist noch nicht gut...

    Aber besonders hergestochen hat in der Mittelklasse nichts...


    Insgesamt scheint mit der Einführung von Euro 4 die Modellvielfalt an Zweirädern gelitten zu haben.


    An zwei Ständen hat man berichtet, dass es 2020 mit Einführung der Euro 5 Abgasnorm für Zweiräder, nochmals eine Zäsur geben wird. Mal schauen was im Großroller Bereich geschieht, hoffentlich kein Weiterer Wegfall in der großen Klasse.


    Ich habe eigentlich durch Zufall einen Helm für 20€ abgestaubt, weil Chinesen ihren Stand leer bekommen wollten. Dieser kostet im Handel zwischen 60 und 70€ und ist CE zertifiziert.


    Es war ein schönes Event auf dem wir uns 5 Stunden vergnügten...


    Im Moment ist der Burgman 650 doch wider wahrscheinlicher geworden.

    Servus werte Rollerfreunde


    Sigi und ich wäre gerne mit gefahren, es sollte halt nicht sein...


    Der Abend war jedoch sehr angenehm, wenn auch meiner besseren Hälfte das gute griechische Essen schwer im Bauch lag ;-)


    Danke an die Organisatoren, Leute ihr seid SUUPER!

    Leider haben die Mainspitzfreunde das so nicht akzeptiert und haben das Trennen ihrer Gruppe abgelehnt.

    Wenn ich irgendwo Gast bin, passe ich mich den dortigen Gegebenheiten an. So denken und leben ganz bestimmt auch unsere Mainspitz Rollerfreunde. Dass es jedoch trotzdem nicht so kam, müssen sie ggf. unter sich klären. Das nächste mal sind diese Probleme sicher keine mehr.



    Liebe Grüße

    Marcus alias Talax